Freitag, 7. August 2009

piep

hier kommt mal ein kleines Lebenszeichen von mir. Ich danke Euch erst einmal für Eure lieben Kommentare. So ein bischen Trost streichelt die Seele. Ich kann gar nicht beschreiben wie schwer mir der Alltag fällt. Die Gedanken kreisen doch hauptsächlich immer um dieses Thema. Der erste Gedanke beim aufstehen und der letzte vor dem einschlafen. Vom Tag gar nicht erst zu reden. Eine Mama kann man immer gut gebrauchen (vorallem wenn man sich so nahe stand wie wir zwei) Ein Teil meiner Seele ist einfach mit ihr gestorben.
Na ja, also heißt es Ablenkung. Klappt nicht immer. Aber ich habe mal wieder was gescrappt. Unter anderem habe ich bei der lieben Pedi (ich drück Dich und freue mich schon auf das nächste Treffen)ein Mini über mich geschafft. Mit Ulkfotos die Markus geschossen hat. Ist der Stempel vorne nicht der Hammer *schwärm* Und die Satzstempel von Dani sind einfach perfekt dafür!
Ich habe jetzt nicht alle Seiten hochgeladen. Blogger lädt sich nämlich gerde nen Wolf.
Dann kommt noch ein Klappmini mit Hülle über die Lebensjahre 5-8 von Leon. Auf den einzelnen Tags stehen auf der Rückseite noch Details. Eine gute Möglichkeit die Zahlen zu benutzen. Die bleiben nämlich meist bei mir erhalten :-)
Demnächst wieder mehr....... Genießt den Tag. Das Wetter ist einfach wunderbar!








Kommentare:

Maren hat gesagt…

Die Layouts sind ganz NINA!!! Schön, das Du scrappen konntest! Und was sagte jemand: Mit den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon....

steffka hat gesagt…

das Mini ist genial - schlicht, edel, einfach traumhaft...
und das Tagbook ist ne voll süße idee, ich hoff du kannst es noch erweitern für die anderen Jahre?!

ich drück dich

Petra hat gesagt…

Hallo meine Süße! Ich drück dich ganz feste. Ich hoffe wir treffen uns ganz bald wieder *bussi*
meld dich mal

pedi

Maj-Britt hat gesagt…

Ich musste wieder schlucken .. ich drück Dich gaanz dolle ...

... und finde Deine Werke wieder soooo Nina-typisch wunderschön ;-)