Mittwoch, 11. Mai 2011

masking tape Tag 1

Nachdem Blogger gestern und heute den ganzen Tag über gestreikt hat versuche ich es jetzt mal.
Mein Post von gestern und auch Kommentare aus anderen Blogeinträgen fehlen leider immer noch. Mal sehen ob sie wieder auftauchen oder im Nirvana verschwunden bleiben....

Aber jetzt geht es loooooos



Jetzt haben sie auch die Scrapperwelt völlig in ihren Bann gezogen. Diese kleinen bunten Rollen aus Reispapier haben ihren langen langen Weg aus Japan zu uns gefunden. So unscheinbar sie auch daher kommen. Sie bieten eine ganze Menge Gestaltungsmöglichkeiten. Es gibt sie in mittlerweile in 72 verschiedenen Farben und Mustern (OMG, ich liebe sie alle)
So findet jeder die passende Rolle zum Layout, zur Karte, zum Geschenk verpacken, zum Briefumschlag verschließen oder einfach nur um einen Memozettel an den PC zu heften. Washi tape lässt sich auch von nahezu jeder Oberfläche ohne Rückstände wieder entfernen. Das ist gerade beim scrappen ein großes Plus. Wie oft schiebt man die Embellies auf einem Layout hin und her? So kann auch das tape problemlos an eine andere Stelle wandern....
Ihr seht schon; ich kann gar nicht mehr aufhören davon zu erzählen :-)

Mittlerweile gibt es eine deutsche Agentur für die mt masking tapes. Kumo Lifestyle hat ihren Sitz in Frankfurt. Sie arbeiten mit dem eigentlichen Großhändler, Firma Thomas Merlo&Partner in Dietikon in der Schweiz, zusammen. Da die Firma ein Lager in Deutschland hat, kann die Belieferung des Einzelhandels problemlos und ohne Zollformalitäten erfolgen.
Das heißt für uns?
Sicherlich werden bald eine Menge Shops ihren Bestand an masking tape aufstocken *yippie*

Als kleinen *äh großen* Schmankerl verlose ich unter allen Kommentaren die in dieser Woche zu den verschiedenen Postings eingehen, die washi tapes aus dem Bild oben. Unglaubliche 11 Stück!!! Also fleißig kommentieren und gewinnen!


Aber nun zu meinem heutigen Beispiel

Für den Tag 1 der Woche zeige ich Euch zwei Kärtchen die wirklich schnell fertig sind. Bei der ersten Karte sind die Streifen einfach nur gerade aufgeklebt. Dazu noch ein Stanzteil, ein Stempelspruch und fertig.



Bei der zweiten Karte habe ich das tape in "Rüschen" geklebt und mit einer Naht versehen. Das dauert nur unerheblich länger und sieht sooo toll aus.

alt=""id="BLOGGER_PHOTO_ID_5605483950119848290" />

So viel für heute, Ich hoffe Ihr schaut morgen wieder vorbei...

Kommentare:

Anja hat gesagt…

das geraffte Tape sieht ja super aus! Danke für die tolle Idee.

~Eva~ hat gesagt…

Ich liebe Washi Tapes und finde deine Beispiele echt klasse! So sind wunderschöne Karten schnell gemacht!
LG Eva

scrapswan hat gesagt…

So oft schon gesehen, immer wieder gesagt: nein, die brauch ich doch nicht wirklich!!! Aber so langsam werde ich mürbe gemacht, mit den vielen tollen Mustern und Farben und was man damit erst alles machen kann - ich brauch Washi Tape, ganz ganz dringend...

Die Kärtchen sind richtig süß und bestimmt ganz schnell gemacht.

Liebe Grüße, Marikka

alex hat gesagt…

Schnelle Kärtchen ...find ich immer gut!

Anonym hat gesagt…

Washi Tape, einfach einzigartig...

Liebe Grüsse
andrea (bloglos)

SallyB. hat gesagt…

so simple, aber doch wirkungsvoll

Eva-Maria hat gesagt…

Jaaaaa, Washis sind ganz wunderbar!
Ich kann auch nicht mehr ohne :)
EvaT

s Katja hat gesagt…

.....ah...so schöne Karten....und so schöne Washi-Tapes .....ich freu mich schon auf weiter Ideen und werde BESTIMMT kräftig kommentieren ;)

Ganz liebe Grüße und danke für die Inspirationen (soweit Blogger es denn zulässt)

LG
Katja

koesu hat gesagt…

sooo schöne ideen, sooo scöone tapes, danke für deine inspiration
lg susann

Anonym hat gesagt…

So eine tolle Inspiration. Ich habe mir die erste Karte auf die to-do-Liste gesetzt. Wahrscheinlich mag ich die am liebsten, weil so schön türkis drauf ist. Ich freue mich schon auf mehr.
LG Gisela / maedi

Franziska hat gesagt…

Nina, diese Idee ist echt klasse und ich freu mich riesig darauf, was es in dieser Woche alles zu sehen gibt :)

Die beiden Karten sind schon mal ein Knaller und der Rest sicherlich auch ...

LG Franzi

Daniela H. hat gesagt…

So einfach und sooo schön!!!
Vielen Dank für die Inspiration!!!
Liebe Grüße
Daniela

stebie hat gesagt…

Nina, deine Karten sind toll! So einfach aber großartig in der Wirkung! Muss ich heute gleich mal ausprobieren. Da kann man sich einen schönen Vorrat anschaffen. ich freu mich total auf deine Washi Tape Woche und dann noch mit so einem tollen Rak! Super!
LG steffi

jennifer hat gesagt…

hallo...
ich finde die karten sind ganz toll geworden
lg jennifer

MiniMissi hat gesagt…

Danke das Du uns mit auf die Reise nimmst und uns so tolle Ideen mit dem Washi Tape zeigst. Eine tolle Idee von Dir so eine Woche und ich wwerde immer vorbei schauem, denn auch mich hat es erwischt und ich freue mich hier bei Dir mich inspirieren zu lassen. DAnke dafür und für die Mühe die Du Dir machst.

Liene Grüße Nicole

Linies_Welt hat gesagt…

Die Tapes sind so toll und die Idee es zu raffen <3 das werde ich gleich mal ausprobieren.

LG
Eileen

MelliV hat gesagt…

Wie cool! Da werd ich mal fleißig nachwerkeln und freu mich schon auf den nächsten Tipp von Dir :-)
LG

Nicki hat gesagt…

Ich finde die Tapes auch super lecker. Nur leider habe ich erst 2 Rollen und dementsprechend geizig gehe ich damit auch um ;) Gerüscht siehts ja cool aus. Jetzt brauche ich nur noch etwas Mut, um auch ein solch langes Stück von meiner Rolle zu lösen *lach* Ich freue mich auf weitere Inspirationen. Bis dann Nicki

Katrin hat gesagt…

Hallo Nina,

deine Karten sehen beide toll aus, aber am besten gefällt mir die mit den gerafften/gefalteten Washis. Tolle Idee. Danke.


Liebe Grüße,
Katrin

Sandra hat gesagt…

ob glatt oder geriffelt, ich finden beide richtig gut ! schnell und simple => perfekt !
lg
sandra

kat78 hat gesagt…

Oh, wie schön!
Tolle Idee! (;

Anonym hat gesagt…

Ich bin den Washis auf jeden fall auch verfallen, kann eigentlich nicht genug davon haben :-)
Deine karten gefallen mir gut, vorallem die mit den aufgenähten Washitrüschen finde ich total schnuckelig! :-)

Gruß scrapkat

diadu hat gesagt…

die "rüschen"-karte ist besonders klasse. ich bin gespannt auf alle weiteren posts und washi-tape ist bereits bestellt und auf dem weg :-)) LG claudia

Anonym hat gesagt…

Sehr schick, die muss ich erstmal nacharbeiten! Bin schon auf die nächsten Sachen gespannt!
LG Tine xs

kathaw hat gesagt…

Wow Nina wie klasse!
ich bin dem Wahn auch total verfallen und freu mich auf den rest deiner Themenwoche!
Lg Katha

Miriam hat gesagt…

oooooh ja, ich kann dich nur zu gut verstehen, liebe nina! ich liebe das zeug auch. habe gerade heute wieder damit gewerkelt.
besonders die zweite karte gefällt mir so gut.
glg, miriam

Anonym hat gesagt…

Ui, was für eine tolle Idee mit Deiner Themenwoche übers Washi :-)
Vielen Dank und
liebe Grüße, Jessica

Ela hat gesagt…

Mich hab das "Washi-Fieber" erst vor 2-3 Wochen erreicht, und da kommen mir deine schönen Idee jetzt wie gerufen. Ich schau bestimmt die Woche über noch einige Male bei dir vorbei. Deine Karten sind toll, simpel aber eine enorm große Wirkung!
LG Ela

Anni hat gesagt…

Ha, ich gestehe, ich bin auch süchtig nach den hübschen Bändern! um so mehr freue ich mich über deine Aktion und hoffe auf neue Ideen!
Die ersten Karten sind schon mal sehr schön und es zuckt der Bastelfinger!
Und vielleicht habe ich ja sogar ein wenig Glück...
Grüße, Anni

Petra hat gesagt…

Die Karten sind der absolute Augenschmaus, liebste NIna!

Zitronenfalter hat gesagt…

Uh, WOW!
Die sind alle beide wirklich super cool!
Die perfekte Idee für die Karten, die "mal eben" ein, zwei Stunden vor ner Party in Auftraggegeben werden!

LG Lilith

Nala verstrickt hat gesagt…

Klasse! Ich habs leider heute erst gesehen, aber ich freu mich sehr über neue Ideen Washi Tape zu verarbeiten. Ich bin gespannt was Du Dir ausgedacht hast :)
So ein Kartenset hab ich letztes Jahr auch zu Weihnachten gemacht und verschenkt. Das Band zu raffen hab ich noch nicht probiert :)

Liebe Grüße
Nala

Anonym hat gesagt…

schicht -einfach-wunderschön

LG stempi

Anonym hat gesagt…

ohhhhhhh die rüschchen sind wirklich wunderschön. ich muss mich wohl auch dringend mal aufmachen und mir washi besorgen. evtl kann man das ja in frankfurt direkt :)

liebe grüße,
myri

Mimi hat gesagt…

Washitape in Rüschen mit einer Naht versehen - das sieht absolut klasse aus!

Nina / Casi hat gesagt…

oh mein gott was für ein genialer gewinn ist das denn bitte! ich dreh ab!!! das ist wirklich ein großer gewinn liebe nina!

Fräulein Pilzrausch hat gesagt…

Also ich hätte schwören können, dass ich die beiden zuckersüßen Karten mit einem " Oh wie süß" und was für eine geniale Idee kommentiert habe...aber das hab ich wohl dochnicht. Deshalb auf diesem Weg nochmal: wei sind die zuckerl und sooo scheen!!

Herzensgrüße das Frl.P.