Donnerstag, 4. August 2011

Was macht man wenn...

der Papa sich mit seinen Freunden auf dem Fußballplatz tummelt und es draußen gewittert?

Genau, man holt die Keilrahmen, Acrylfarben, Struckturpasten etc. aus der Ecke und macht sich mit den Kindern einen schönen Abend mit guter Laune und viel Matscherei! Dabei ist es schon erstaunlich, dass es eins der Kinder immer schafft den Tisch einzusauen, obwohl alles bestens mit Zeitung ausgelegt ist.....

Aber nun zu den Ergebnissen....

Ich stelle immer wieder fest das ich nicht die typische Mixed Media Malerin bin. Oft sind mir die Farben zu düster und die Motive einfach zu?????? Tja, wie???? Ich kann es nicht mal richtig beschreiben. Eben nicht meins....
Also habe ich es einfach mal laufen lassen und dabei herausgekommen ist dieses Bild hier.
Vielleicht lässt sich der Sommer ja so noch etwas locken *hihi*







Die Kinder haben ihre Rahmen im übrigen gefühlte tausend Mal übermalt damit sie nicht so schnell fertig waren. Wie süß!
Zum Schluss haben sie sich für ein paar nette Eulen entschieden. Jetzt fehlt nur noch der letzte Schliff und dann der Überlack.

Kommentare:

Miss Marple hat gesagt…

Von wegen, du und nicht Mixed Media...das Bild ist der HAMMER!!!!
Ich mag es richtig gut leiden! ;-)
Liebe Grüße - Irma

silly's paper design hat gesagt…

liebe nina,

das ist der absolute wahnsinn ... mir gefällt dieses bild! würde auch genau bei mir "reinpassen" *g*

das mit dem sommer ist ja so eine sache ... aber hier kommt freude auf!

lg
Silke

Janna Werner hat gesagt…

Das ist wirklich wunderschön geworden, die zarten Farben und Akzente, echt klasse! GLG Janna

steffka hat gesagt…

hach das macht mir voll lust auf Urlaub irgendwie...das gematsche steht dir auch muss ich sagen